null

Resource America [REXI], Deep-Value für 2014

Resource America [REXI], Deep-Value für 2014

Beitragvon Ulrich » So Jan 05, 2014 1:51 pm

Bild
Hallo wollte kurz die Aktie von Resource America (Rexi) erwähnen. Der Wert ist eine Vermögensverwaltung im Immobilien / Leasing / CDO Geschäft und aktuell sehr unterbewertet bei 10mal freiem Cash Flow und dem enormen Aufwärtspotential bei steigenden Zinsen und Immopreisen.

Habe auch einen Artikel angefangen, habe aber gerade nicht die Zeit die Zahlen genau für einen Artikel zu ordnen. Die Aktie hat aber enormes Potential für 2014! Value vom feinsten.

...

Sie können gut arbeiten, schlau sein und gut Entscheidungen am Fließband treffen. Das bringt alles nicht soviel, wenn einfach der Wind in die falsche Richtung weht. Doch bekanntermaßen wechseln Trends und Rahmenbedingungen wechseln.

Niedrige Zinsen und alles rennt in Anleihen, wirtschaftliche Erholung und steigende Firmengewinne und alle rennen in Aktien. Das „Value“ in ValueBlog soll aber nicht ganz grundlos ein Bestandteil meiner Domain sein und ich möchte daher auf eine Aktie hinweisen, die meines erachtens in den nächsten Jahren unheimlich viel Freude machen kann.

Es geht dabei um die Aktie von Resource America (REXI). Das Unternehmen besitzt Ähnlichkeiten zur wesentlich größeren und bekannteren Brookfield Asset Management aus Toronto.

Resource America ist ein Vermögensverwalter und investiert das Geld seiner Kunden in verschiedenen Untergesellschaften.

Zum einen gibt es traditionelle Geschäft mit dem Betreiben von konventionellen Immobilien im Industrie- Büro- und Privatbereich. Hierbei werden Assets entweder komplett eigen gehalten oder mit Hilfe von neu aufgelegten Reits finanziert.

Zum weiteren wird mit Schuldpapieren von Banken, Versicherungen und Reits gehandelt (CDOs). Dazu kommt mit der untergeordneten LEAF Financial Corporation eine Leasinggesellschaft für Geschäftsausstattung und den medizinischen Bereich.

Summa summarum verwaltet die nur 188 Millionen Dollar schwere Resource America ein Vermögen von aktuell 15,5 Milliarden Dollar. Wobei zu bedenken ist, dass ein Teil dieses Vermögens in separaten Wertpapieren gehandelt wird.


Hat man nun einen ganz groben Überblick über das Investitionsfeld von Rexi bekommen, dann ist einem gleich klar, dass die letzten Jahre wohl alles andere als einfach für das Unternehmen waren. Mini-Zinsen und eine totaler Crash am US-Immobilienmarkt haben natürlich die Renditen purzeln lassen.

Hier kommt jetzt natürlich der große Value-Gedanke ins Spiel. Das Unternehmen dürfte bei steigenden Zinsen, Mieten und Immobilienpreisen nämlich ein riesiger Profiteur sein. Bei Milliarden an Investitionen macht jeder Zinsanstieg und ein steigender Mitspiegel viel aus.
---

Leider ist das Zahlenwerk sehr komplex und mir fehlt aktuell die Zeit die ganze Sache in eine anschauliche Form zu bringen.

Das Unternehmen ist aber mit einem freien Cash Flow von 10 und den enormen Chancen bei steigenden Zinsen und Immobilienpreisen extrem unterbewertet. Das Unternehmen kauft gerade Aktien zurück und die Dividende könnte sich enorm steigern. Das Unternehmen ist sicher ein bisschen was für Zahlenfüchse, aber ich empfehle es das Unternehmen mal anzusehen.
Benutzeravatar
Ulrich
Site Admin
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa Jun 16, 2012 2:57 pm

Resource America [REXI], Deep-Value für 2014

 

Re: Resource America [REXI], Deep-Value für 2014

Beitragvon Ulrich » Sa Jan 11, 2014 5:00 am

Also Resource America ist gar nicht so leicht zu durchschauen,

nach meinen Berechnungen konnte 2013 ein freier Cash Flow von fast 15 Millionen erwirtschaftet werden und wenn ich die Kapitalzuflüsse beim verwalteten Vermögen sehe, dann sind 20 Millionen freier Cash Flow drin. Das wäre dann ein freier Cash Flow zur Marktkapitalisierung von unter 10, dies dürfte auch die Ankündigung erklären sich sehr stark auf Dividenden und Aktienrückkäufe zu konzentrieren.


Die Bilanz ist zudem sehr sauber, wenn man mal die nachgelagerten Gesellschaften (die sich ja separat finanzieren) ausklammert.

133 Mio$ aktive Posten und nur 51 Mio $ Verbindlichkeiten.
Benutzeravatar
Ulrich
Site Admin
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa Jun 16, 2012 2:57 pm


Zurück zu US und kanadische Aktien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast